Grüß Gott und herzlich willkommen am Ranacherhof im Nationalpark Hohe Tauern

 Der Ranacherhof liegt zwischen den Mölltaler Bergen  auf einem Sonnenhang in 860m Seehöhe.

 Wir, das sind Hanni und Franz, die Kinder Simon, Anna, Katharina, Elisabeth und Roman, sowie Oma Veronika freuen sich, Sie kennenzulernen.

Genießen Sie am Morgen den Sonnenaufgang überm Mölltal und am Abend  das Lichtermeer von Obervellach und den klaren Sternenhimmel.

Der Ranacherhof ist Heimat für viele Tiere: Kühe, Kälbchen, Stier Merlin, Schweine, Hühner, Hasen, Meerschweinchen, unser Pony Lilli, die Kätzchen Charly, Gipsy und Mitze und unser Border Collie Bella.

Lassen Sie sich von  einem besonderen Fleckchen

Erde im Nationalpark Hohe Tauern verzaubern. Wandern Sie ein Stück dem Alpen-Adria-Trail entlang,

begleiten Sie uns auf die Alm zu unseren Rindern, gewinnen Sie Einblicke ins bäuerliche Leben bei uns am Ranacherhof.

 

 

 


Kontakt

Familie Hanni und Franz Schachner

Ranacherhof

Semslach 21

A-9821 Kärnten

 

ranacherhof@stepin.at

Tel: +43 (0)4782/2112

 

Wir sind ein Nichtraucherbauernhof und bitten Sie, keine Haustiere mitzubringen